Rock´n´Roll V.I.P.

Buy Now!
Find more Videos on our Youtube Channel
Ringin' D.     Paul "Mosh" B. Herrmann    Steve Strater    H. Van Noize    Steven Brandy

14,90 EUR

CD

Shipping in Germany included

17,90 EUR

T-Shirt

Shipping in Germany included
Größen

27,90 EUR

Bundle T-Shirt + CD

Shipping in Germany included
Größen

Sa 25.01.2025

CAFÉ CENTRAL

Weinheim

Fr 07.03.2025

BEAVERS Musikclub

Erlenbach am Main

More concert dates to follow

Rock'n'Roll V.I.P. - 2024
Interviews

Rock'n'Roll V.I.P. - 2024
Reviews

"...Hunter have got their schtick down to a tee, and I for one will be sharing some happy memories with this records soundtracking my rambling for a little while to come. Great stuff!"

Sentinel Daily

Details
Complete danish original translated to english: 
"Not everyone may be familiar with the band Hunter - but they're not a new band - they actually released their debut album "Sign Of The Hunter" way back in 1985 - but then, after album no. 2 in 1987, they decided to split up and go their separate ways. But then in 2019 they got back together - and released the album "The Return" in 2020 - and now they're back with "Rock 'n' Roll V.I.P.".
The album contains a number of great tracks - take for example the songs "Hard To Survive", "Demon Of The Highway" or "Runaway Ramp" - they all have a clear 80s heavy metal sound to them - but with a little newer input that makes it not pure copy-paste from that era.
With a song like "Who Needs The Devil (When You're Already In Hell" you almost get a band that sounds more like AC/DC than they do... and yet, there's something about the song that makes it a Hunter song and not just a copy.
In the same way as described with the tracks above, all the songs have something to offer - yes, even the closing track "The Huntress" has something to offer, even though it's instrumental - a very nice way to round off the whole album.
So if you're into heavy metal, with no shortage of references to the heroes of the 80s - albeit with a little personal touch here and there - then this is definitely an album for you - and you might even feel like a "Rock 'n' Roll V.I.P" when you put the album on and turn up the volume."

Rancor Metalzine - Denmark

Details (Facebook Link)
"...HUNTER bewegen sich ganz Rock'n'Roll-like im Fahrwasser von Bands wie AC/DC, KROKUS oder ROSE TATTOO – schnörkelloser Hardrock mit Biss bestimmt das Geschehen auf ´Rock'n'Roll V.I.P.´. Trotz relativ simpler Instrumentierung erzielen die insgesamt elf Songs mit ihren griffigen Riffs, tollen Rhythmen und eingängigen Melodien und Refrains sehr effektiv ihre Wirkung und lassen bereits beim ersten Durchlauf das Bein wie von Geisterhand gesteuert ganz automatisch mit wippen. Das Album versprüht von Anfang bis Ende einfach nur gute Laune, was nicht zuletzt an der hörbar großen Spielfreude der Band und den tollen Songs liegt..."

Saitenkult

Details
"...Man lasse sich den Namen "Rock'n'Roll V.I.P." auf der Zunge zergehen, man schaue sich die hübsche, junge Frau und das protzige Auto auf dem Cover an, und man wird feststellen, dass die 80er noch nicht wirklich vorbei sind. Das wird auch bestätigt, sobald man die kratzige, haarspraygeschwängerte Stimme des Sängers hört. Nun gab es im Glamzeitalter Bands, die einfach nur genervt haben, und solche, die trotz fragwürdiger Oberfläche auf einem soliden Rockfundament standen. Und zur zweiten Kategorie darf man HUNTER zählen. Geboten werden griffige, partytaugliche Lieder mit krachenden Riffs und einfachen Melodien..."

PowerMetal.de

Details
"...Fazit: Hunter liefern ein sehr geiles Hard Rock / Heavy Metal Album zur warmen Jahreszeit ab, das gerade Freunden klassischer Hardrock Klänge von Bands wie AC/DC oder Krokus gut reinlaufen wird. (...) Punkte: 9/10"

Metal Only

Details
"...Nach vier Jahren sind HUNTER also zurück und das mit der Scheibe “Rock ‚N‘ Roll V.I.P.” – find ich geil, weil die Platte richtig gut geworden ist..."

Obliveon

Details
"...Rock'n'Roll V.I.P. kann ich also jedem empfehlen, der sich in den Riffs der 80er wohlfühlt und eine Prise AC/DC, gepaart mit NWoBHM als Tagesdosis reinziehen muss, um den Kreislauf in Bewegung zu bringen..."

The Art 2 Rock

Details
"...Das Album macht mächtig Spaß. (...) Hunter erfinden das oft genannte Rad nicht neu, aber bieten Hörgenuss von der ersten bis zur letzten Minute. Dringende Kaufempfehlung! Note: 9 von 10 Punkten"

Crossfire-Metal

Details
"...Was allerdings bei diesem kraftvoll sauber produzierten Elftrackling stimmt, ist die Konstanz, mit der sich bereits erwähnt starkes Songmaterial ins Gehör frisst...“ .

FFM-Rock

Details
"...„Rock´n Roll V.I.P.“ ist ein starkes Nachfolgealbum der Re-Union-Scheibe geworden. Es bietet viel Abwechslung, hat einfach gute Songs an Bord und klingt amtlich. Der deutsche Untergrund ist quicklebendig – HUNTER sind der beste Beweis dafür!“ .

Rock Garage

Details
"...Ein dicker Tipp also an alle 'puren' Metal-Fans, die ganz locker auch ohne Thrash, Death, Black, Industrial, Speed, oder Progressive in der Genre-Bezeichnung auskommen und ihr Hauptaugenmerk auf die Zeit in den Achtzigern bzw. die NWoBHM gerichet haben. Aber "Rock’n’Roll V.I.P." kommt auch so herrlich frisch mit starken Songs und dermaßen viel Spielfreude daher, dass man sogar als 'Nicht-Metal-Spezialist' jede Menge Spaß daran haben dürfte...“ .

Rock Times

Details
"...Fazit: Kurzum: Die Platte „Rock´n´Roll V.I.P. “ macht vom ersten bis zum letzten Song einfach richtig Spaß. Hunter verbreiten durchweg positive Stimmung. Man hört den Jungs die pure Spielfreude, aber auch ihre individuelle musikalische Klasse und Erfahrung im Business an. Hier ist ein von der ersten bis zur letzten Minute sehr abwechslungsreiches Album entstanden. Die gleichbleibend hohe Qualität der Aufnahmen ist dann noch die Kirsche auf dieser Hardrock-Torte. Daher gibt es von uns eine klare Kaufempfehlung für „Rock´n´Roll V.I.P. “ .

metal-heads.de

Details
"... I would certainly suggest that you check them out. There’s a lot of strong material here."

Rockposer dot com

Details

The Return - 2024

"Danke für dieses fette Comeback. - Welcome Back, - HUNTER! 8/10 Punkte"

FFM-Rock

Details
"The hundred most recent releases on air ..."

rockworld24.com

Details
"The hundred most recent releases on air ..."

smarturl.it

Details
"Riffrock mit Metalgenen machen Spaß und zaubern gute Stimmung aus dem Hut, ich vergebe eine 9 für diese Stimmungsbombe."

ROCK GARAGE

Details
"Wenn alte Helden, die auf dem Schlachtfeld des Metals am Rande kämpften und gefallen schienen, sich derart strahlend erheben, dann ist der Heavy Metal alles, aber nicht tot! 10/10 Punkte"

Metal Only

Details
"Hunter im Interview"

Metal and Me

Details
"Starkes Comeback!"

musix.de

Details
"Wer noch den Soundtrack für die nächste Fahrt auf der Autobahn sucht, oder fürs nächste Barbeque mit metallischen Freunden, muß hier zugreifen." 9 Punkte

Streetclip

Details
"Ihre Comeback-Tour wurde vom Virus heimgesucht, aber 2022 spielen HUNTER, wo immer sie können!"

Vinylestimes

Details
"~ Celebration Time ~"

Streetclip

Details
"Back On The Hunt!"

Kickass Forever

Details
Now available on all streaming and download platforms.
© HUNTER 2024
Impressum